https://www.xumbalu.de/wp-content/uploads/2016/05/Logo_web_800px-1.png

“Die Freude ist der Weg und unser Kompass!”
             Martin Schlögl, Gründer von Xumbalu


Herzlich willkommen bei Xumbalu! Hier spielt der Klang und die Musik!


Das Leben ist ein Spiel. Manchmal fröhlich. Manchmal traurig.
Manchmal lustig. Manchmal ernst.
Es spielt niemals gegen uns, sondern immer FÜR uns.
Und es ist und bleibt immer ein Spiel.
Also: Lasst uns das Leben spielen!

Lasst uns lieben, was wir spielen!

 Und lasst uns diese spielerische Freude verbreiten! 🐬



Einblick in die Spielesammlung:


https://www.xumbalu.de/wp-content/uploads/2017/04/Lebensmusik.jpg

Lebensmusik

Was hältst Du von Deinem ganz persönlichen Song, nur für Dich komponiert: Deine Lebensmusik (weiterlesen)

https://www.xumbalu.de/wp-content/uploads/2017/04/Live_HomePage.jpg

“Die musikalische Weltreise” (Live-Konzert)

Reif für den Urlaub? Lass Dich mitnehmen auf eine Reise…Verschiedene Instrumente, Sprachen, Kulturen, Stile und Geschichten begegnen Dir bei einem Konzert der besonderen Art… (weiterlesen)

https://www.xumbalu.de/wp-content/uploads/2017/04/Koerpermusik_HomePage-Kopie_klein.jpg

Körpermusik

Was soll das denn sein? Hier gibt’s ein Video. Danach weißt Du mehr 🙂 Eins vorab: schlechte Laune hat hier keine Chance. 


Termine für Hörenswürdigkeiten:

20. Juli 2018, 18 bis 19 Uhr, Kirtan: Wir meditieren und singen nach der alten indischen, yogischen Tradition. Der Klang der mantrischen Silben bringt den Verstand zur Ruhe und öffnet das Herz. Es sind keine Vorkenntnisse oder musikalische Fähigkeiten nötig, nur die Freude am Singen.
Nina Siebeneicher und Martin Schlögl im Flow Landsberg, Katharinenstraße 14, 86899 Landsberg am Lech. 12 EUR

21. Juli 2018, 16 bis ca. 18 Uhr:  Heilkräuter erfahren – informativ, intuitiv, meditativ.
Birgit Koch (Kräuter-Pädagogin) und Martin Schlögl (Musiker) helfen dabei, einige Heilkräuter mit allen Sinnen kennenzulernen.
Wo: Kirch-Siebnach 5, (Ettringen), Naturgarten am alten Schulhaus
Wann: Samstag, 21. Juli von 16 bis 18 Uhr
Dein Beitrag: 14 Euro, Getränke sind frei
Anmeldung wäre gut: Martin Schlögl, 0177 9605522, martin@xumbalu.de

17. August 2018, Mantra-Abend
17.30 bis 19.00 Uhr: Wir tauchen gemeinsam ab in ein Mantra aus der tibetischen Heilkunst, live begleitet mit Gitarre oder n’Goni. 15 EUR
19.15 bis 20.45 Uhr: Wir tauchen gemeinsam ab in die Ur-Silbe OM/AUM, live begleitet von dem Klang-Ufo RAV. 15 EUR
Tauchstation: Flow Landsberg, Katharinenstraße 14, 86899 Landsberg am Lech
Anmeldung bitte vorab unter 0177 9605522 oder martin@xumbalu.de

Samstag, 25. August 2018, 20:00 Uhr: Musikalische Weltreise im wunderschönen Rochlhaus in Thaining. Eintritt frei. Spenden herzlich willkommen!

21. September 2018, Mantra-Abend
17.30 bis 19.00 Uhr: Wir tauchen gemeinsam ab in ein Mantra aus der tibetischen Heilkunst, live begleitet mit Gitarre oder n’Goni. 15 EUR
19.15 bis 20.45 Uhr: Wir tauchen gemeinsam ab in die Ur-Silbe OM/AUM, live begleitet von dem Klang-Ufo RAV. 15 EUR
Tauchstation: Flow Landsberg, Katharinenstraße 14, 86899 Landsberg am Lech
Anmeldung bitte vorab unter 0177 9605522 oder martin@xumbalu.de



Xumbalu‘s Vision von mehr Freude in dieser Welt:

https://www.xumbalu.de/wp-content/uploads/2017/06/Patreon-wordmark-navy.png

Xumbalu möchte so viel Freude wie möglich in diese Welt schicken – durch Konzerte, durch menschliche Begegnungen in und um die Musik, durch Klangbäder, durch Kompositionen, durch gemeinsames Singen und vieles mehr.

Wenn Du möchtest, kannst Du Teil hiervon werden und zwar auf die unkomplizierteste Art und Weise, die es je gab – über Patreon.

Patreon tut das, was früher Mäzene und Gönner taten: Künstler unterstützen. Du kannst das ab 1 EUR pro Monat tun. Überleg Dir mal: 1 EUR pro Monat für die Freude, oder zwei EUR für die doppelte Freude…oder 7 EUR für die…..genau: 7-fache Freude 🙂  Egal wie, das rote Xumbalu-Männchen macht einen Salto, wenn Du Deinen Teil für mehr Freude in dieser Welt gibst. Und es hat ein paar kreative und außergewöhnliche ‘Dankeschöns’ für Dich parat… Hier geht’s lang…


Und falls Du die Unterstützung ganz direkt (ohne Umwege über Patreon) schicken möchtest, so kontaktiere mich bitte – alles ist möglich 🙂